VikingGenetics ergreift Maßnahmen, um die Verbreitung von COVID-19 zu verhindern 

VikingGenetics ergreift alle erforderlichen Maßnahmen, um eine Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, nachdem COVID-19 als Epidemie eingestuft wurde und abgestimmt auf die Empfehlung der Regierung aller unserer Heimatmärkte.

In diesem Zusammenhang hat VikingGenetics beschlossen, ein detailliertes Protokoll einzuführen, um sowohl die Mitarbeiter vor der Verbreitung des COVID-19 zu schützen als auch die Produktion mit hoher Effizienz am Laufen zu halten. Diese Maßnahmen haben unmittelbare Auswirkungen und implizieren, dass unsere Mitarbeiter von zu Hause aus arbeiten. Besuche in unseren Einrichtungen werden in allen unseren Heimatländern abgesagt: Dänemark, Schweden und Finnland sowie in unseren Tochtergesellschaften in Großbritannien, Australien und Deutschland. Außerdem werden Veranstaltungen, Ausstellungen, Treffen und Farmbesuche ab heute bis auf weiteres verschoben.

Da es für unser Unternehmen von entscheidender Bedeutung ist, die Arbeit in Ställen, Laboren und im Vertrieb aufrechtzuerhalten, funktionieren diese Bereiche weiterhin normal und ergreifen alle erforderlichen Maßnahmen zum Schutz unserer Mitarbeiter und unserer Tiere.

Wir gehen davon aus, dass diese Maßnahmen vorerst zwei Wochen andauern werden. Updates finden Sie auf unserer Website:
https://www.vikinggenetics.de/medien/aktuelles/COVID19

Bei VikingGenetics geben alle ihr Bestes, um unsere Gesundheit und unser Geschäft aufrechtzuerhalten.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner oder an unsere Hauptstelle unter +45 8795 9400 

18.03.2020
In vielen Ländern Europas wurde damit begonnen, die Grenzen zu schließen. Da der Warenfluss jedoch weiterhin stattfinden darf, erwarten wir derzeit keine Probleme bei der Abwicklung unseres Versands innerhalb Europas, abgesehen von möglichen Verzögerungen an den Grenzen. Beim Thema Luftfracht gibt es mehr Unsicherheiten und wir versuchen durch unseren Versandpartner und den Dialog mit Kunden und Partnern in diesen Märkten stets den Überblick zu behalten 

The latest news

Fütterung und Energieniveau während der Trockenstehphase - Teil 4
Weiterlesen
26.05.2020
Bulle des Monats, Montbeliárde - Neutrino
Weiterlesen
23.05.2020
Bulle des Monats, VikingRed - VR Unicus
Weiterlesen
20.05.2020
Bulle des Monats, VikingHolstein - VH Mint PP
Weiterlesen
18.05.2020
Töchterfruchtbarkeit ist einer der Hauptgründe für Abgänge
Weiterlesen
15.05.2020
PCR-Ranking - Wählen Sie Ihre Bullen für die Kreuzungszucht aus
Weiterlesen
15.05.2020
Fütterung und Energieniveau während der Trockenstehphase - Teil 3
Weiterlesen
12.05.2020
Künstliche Intelligenz macht Kühe klimafreundlicher und effizienter in der Futterverwertung
Weiterlesen
06.05.2020